Feed on
Posts
Comments

Category Archive for 'Kunststricken/Lace'

… ist entstanden. Aber von Anfang an. Vielen ist bekannt, dass ich seit Jahren nach der zündenden Idee für ein Verlaufsgarn suche, das natürlich selbst gefärbt wird. So gabs vor längerer Zeit schon die Knäuel-Verlaufsfärbung. Diese bringt schon sehr schöne Ergebnisse, ist aber sehr aufwendig und zeitintensiv. Außerdem ist es noch nicht ganz das, was […]

Read Full Post »

Die Nadeln …

… sind gezogen, der letzte Feinschliff  abgeschlossen und fertig ist die Babydecke. Anleitung Kiri Die Decke ist etwas größer geworden, als ursprünglich geplant, aber das ist überhaupt nicht schlimm. Im Gegenteil. Sie soll ja länger wärmend ihren Dienst tun. Dank der lieben Diana, die mir eine ganz liebe Überraschung angekündigt hatte, konnte ich noch ein […]

Read Full Post »

Gespannt …

… liegt sie nun auf dem Küchentisch. Ob der Größe musste ich sie zur Hälfte umschlagen, mittig mit einem Spannstab fixieren und so doppelt spannen. Die Spannung ist lockerer als bei den Tüchern, die ich festtackere. 8) Morgen dann noch ein kleines Detail und dann gibts noch ein oder zwei Fotos.   Anleitung Kiri  Auf […]

Read Full Post »

… macht dem, was man ihm nachsagt, alle Ehre. Mal Sonne, mal Regen oder Schnee und die Temperaturen sind auch alles andere, als frühlingshaft. Was macht man also an einem verregneten Wochenende? Richtig. Man macht es sich zu Hause gemütlich, mit einer Tasse Kaffee oder Tee und den Stricknadeln. Momentan stricke ich an einer Babydecke, […]

Read Full Post »

… oder wie ich ihn nenne, mein “Jahreszeitenschal” ist fertig. Für Anett durften die Mädels im Forum wieder einen ihrer tollen Entwürfe testen. Ihr Schal, der einst Herbstlaubschal hieß, aber bedingt durch die vielen verschiedenen wolligen Materialien nun zum Blätterrauschen umbenannt wurde. In gewohnter Weise lies sich das Muster leicht nacharbeiten und prägte sich schnell […]

Read Full Post »

Heute

 … gibts endlich mal richtige Bilder. Ich kann ja nicht in jedem Beitrag so fies sein. Wie schon erwähnt, stricken wir für Anett wieder ein Muster, um zu schauen, ob sich der kleine fiese Fehlerteufel in die Anleitung geschlichen hat. Es wird bald den “Herbstlaubschal” als freie Anleitung geben. Da einige von meinen Mädels, ich […]

Read Full Post »

… oder das Bild zum Sonntag. Das trifft es wohl eher, denn ich bin nicht faul, sondern stricke, wenn auch genüsslich und nicht in Hektik, an dem Muster von Anett. Hach, so unkomplizierte Sachen machen richtig Spaß. Klar, glatt rechts ist auch unkompliziert, aber eher langweilig. Dieses Muster in seinen verschiedenen Variationen wird aber nicht […]

Read Full Post »

Ich …

… “musste” einfach ein neues Projekt anschlagen. Nein, ich musste natürlich nicht, aber ich brauchte eine Abwechslung. Da kam mir das neue Teststricken für Anett gerade recht. Das soll aber nicht heißen, dass ich den Pullover bzw. die noch fehlenden 1,5 Ärmel nicht fertig stricke. Doch, doch. Da bleibe ich dran. Aber ich schiebe es […]

Read Full Post »

… ist nun vollendet. Das Tuch war gestern Abend zu späterer Stunde endlich trocken. gespannter Hingucker (schönes Wortspiel *gg)  von der Fadenstille   Nur war es da leider viel zu dunkel für vernünftige Fotos. Das musste bis heute warten. Ein wunderschönes Tuch, das man auf verschiedenste Art (ich habe nicht alle fotografiert) tragen kann. Hingucker […]

Read Full Post »

… schrieb Anett in ihrem Blogbeitrag zum “Hingucker“. Nun ja, so einen richtigen Rat habe ich eigentlich nicht. Aber ich kann versuchen, zu erklären, was  Anett uns/Euch sagen möchte. Nachdem das Tuch “Elfenstille” ein wirklicher Erfolg war, das gemeinsame Stricken uns allen wirklich Spaß bereitete und wir alle merken durften, dass solch ein gemeinsames Stricken […]

Read Full Post »

Older Posts »