Feed on
Posts
Comments

Category Archive for 'Ganseys'

… oder, die Projektvorbereitungen sind abgeschlossen und ich habe begonnen, zu stricken. Mein Pubertier wünschte sich eine Strickjacke – wieder mal eine Strickjacke, was sonst. *stöhn Es könnte ja mal ein Pullover sein. Aber nein, es MUSS eine Strickjacke sein. Er hat einen Jacken-Tick, so viel steht schon mal fest. Seinen Basecap-Tick hat er vor zwei Jahren […]

Read Full Post »

Wie gestern …

… schon durch einen , eigentlich sinnlos erscheinenden, Blogeintrag erwähnt, ist der Gansey fertig. Am Montag Nachmittag habe ich mir die Nadeln gegriffen, mit denen ich bisher nur die Maschen für den 2. Ärmel aufgenommen hatte, und los gings. Ich weiß nicht, welcher Teufel mich da geritten hat, aber ich habe gestrickt, wie eine Irre […]

Read Full Post »

Um …

… meiner Sklaventreiberin zu zeigen, dass ich mich nicht nur mit anderen Dingen beschäftige und auch ohne regelmäßige Tritte ab und an am Gansey stricke, gibt es heute wieder mal einen kleinen Zwischenbericht. Ich habe den ersten Ärmel beendet und den Zweiten angestrickt. Obwohl der Sommer ja ganz nach meinem Geschmack ist mit seinen kühlen, […]

Read Full Post »

Die Zeit läuft …

… mir irgendwie davon. Geht es Euch auch so? Man meint, man hätte noch ewig viel Zeit, schaut man aber mal auf die Uhr oder gar den Kalender ist schon wieder so viel Zeit vergangen und nichts ist fertig. Beim Gansey ist ein halber Arm geschafft. Es strickt sich ja wirklich einfach, aber der innere […]

Read Full Post »

… möchte ich mich bei Euch für die lieben Wünsche für meinen Großen bedanken. Die Op ist gut verlaufen und er ist auch schon wieder zu Hause bei seiner Schwester Rabiata *lach. Nein, seine Freundin kümmert sich rührend um ihn und dafür bin ich ihr auch dankbar. Bedanken möchte ich mich aber auch herzlichst bei […]

Read Full Post »

Es gab …

… wieder mal ein FFW (Faser-Färbe-Wichteln) bei den Viren und natürlich musste ich da unbedingt mit dabei sein. Es macht aber auch immer wieder Spaß für andere Suchtis in den Farbvorräten zu suchen, den Faservorrat zu durchwühlen, zu mischen, zu testen, wieder zu verwerfen, um letztendlich zu einem Ergebnis zu kommen. Von diesem erhofft man […]

Read Full Post »

Manchmal …

… kommt es anders, als man denkt bzw. möchte. *seufz Dazu aber gleich mehr. Das liebe Stachelchen (oder sollte ich sie vielleicht Dornröschen nennen?) hat mir, lieb und nett wie sie nun mal ist *gg, für das anstehende Baby-Projekt eine Zeitschrift geschenkt, die sie nicht mehr braucht. Da ist auch so ein Röckchen bzw. Kleidchen […]

Read Full Post »

Ich möchte …

… ja nicht, dass meine Sklaventreiberin am Wochenende keine Ruhe findet, weil sie nicht weiß, ob ihre Tritte Wirkung zeigen. 8) Deshalb schnell noch einen kurzen Beitrag, sonst habe ich ein ganz schlechtes Gewissen. Die Ärmelspickel sind beendet und ich habe in Vorder- und Rückenteil geteilt. Jetzt sieht man schneller einen Erfolg, weils ja auch […]

Read Full Post »

… allerdings ohne Foto. Ich muss das nur machen, sonst kann ich mich nämlich gar nicht mehr bewegen, vor lauter Tritten *lach. Wobei, ich kann ja zurück treten, denn die Sklaventreiberin braucht mächtig viele Tritte, um ihr Topp, das KEINE Ärmel hat, fertig zu nadeln. *schelmichgrins Lustiger Weise ist sie auch zu faul zum zählen […]

Read Full Post »

Weihnachten …

… kommt immer schneller, als man meint. Mir geht es jedenfalls so. Die Zeit rennt immer schneller und kaum hat man sich versehen, ist schon wieder ein Jahr um. Jedes Jahr aufs Neue nehme ich mir vor, mir eher Gedanken über Weihnachtsgeschenke zu machen und diese dann natürlich auch früher in Arbeit zu nehmen. Dieses […]

Read Full Post »